Montag, Oktober 26, 2020
Allgemein

Shortlist gestürmt!

Kaum zu glauben, aber The A-Files: Die Amazonen Akten haben es tatsächlich auf die Shortlist geschafft! Ich kann es kaum fassen, so sehr freue ich mich. In meinen Augen haben wir schon gewonnen, selbst wenn wir nicht auf dem ersten Platz landen sollten. Allein unter den ersten vier zu sein, ist ein Sieg.

Vielleicht fragst du dich jetzt: Vier? Richtig, normalerweise kommen nur die ersten drei Plätze weiter. Bei den Anthologien ist tatsächlich passiert, dass zwei Bücher so eng beisammen waren, dass sie beide für den dritten Platz weitergelassen wurden. Leider hüllen sich die Organisationen des Skoutz Awards in Schweigen, welche Titel betroffen waren. Umso spannender ist es, wie die endgültige Platzierung am Ende aussieht.

Alle Infos zu den Statistiken findest du direkt auf der Homepage des Skoutz Awards. Das mag nicht für jeden interessant sein, aber ich mochte es, wie die Wahl und die Wahlbeteiligung aufgedröselt wurde. Hat sich gut lesen lassen und ist ein toller Einblick hinter die Kulissen.

Demnächst geht es mit der Siegerwahl weiter. Dann wählen die Leser zum letzten Mal ihren Favoriten. Ich bin mir sicher, unsere Amazonen würden sich über den ersten Platz freuen. Wenn es soweit ist, gebe ich Bescheid, sodass du ihnen deine Stimme geben kannst.

Es wird also noch einmal sehr spannend. Wer wird den Preis für die beste Anthologie dieses Jahr gewinnen???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back To Top