Montag, Oktober 26, 2020
Geschichten

Samhain wirft seine Schatten voraus

Ist das Cover nicht toll geworden? Ich bin total begeistert! Dabei ist es schon eine eigene Geschichte wert, wie ich zu den beiden B├╝chern kam. ­čśä

Gestern klingelte es. Als ich ├Âffnete, war niemand da. ­čĄö Ich dachte schon, dass unsere Klingel spinnen w├╝rde, trat aber dennoch einen Schritt aus der T├╝r heraus, um zu schauen, ob nicht doch noch jemand gerade um die Ecke verschwindet. Da war niemand, aber ich entdeckte dabei ein P├Ąckchen, das fast aus dem Briefkasten fiel. Es war eigentlich zu gro├č f├╝r die ├ľffnung und ich vermute, dass der Brieftr├Ąger geklingelt hat, um mich darauf aufmerksam zu machen. Ich war verwirrt, weil wir meines Wissens nach nichts bestellt hatten. Die Verwirrung steigerte sich, als ich darauf meinen Namen las. ICH hatte definitiv nichts bestellt. ­čĄĘ Wieder drinnen ├Âffnete ich das P├Ąckchen und zog diese beiden B├╝cher hervor. Meine Belegexemplare! ­čĄę Ich hatte v├Âllig vergessen, dass da ja noch etwas kommen muss, nachdem der Vertrag unterschrieben und die Geschichte lektoriert war. ­čĄ¬ Ich habe mich sehr ├╝ber die ├ťberraschung gefreut und m├Âchte das Buch schnellstm├Âglich lesen. Da gibt es nur ein kleines Problem … Ich lese aktuell schon drei B├╝cher. Da muss ich mich ranhalten, um wieder Kapazit├Ąt neben dem Haushalt, meinem Autorenalltag und den vielen kleinen Aufgaben zwischendurch freizuschaufeln. ­čśä

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back To Top