Mittwoch, August 04, 2021
Geschichten

Hexenmeister Jakob Wolff – Lilos Ziele

Heute will ich von Lilos Zielen erzählen.

Natürlich will sie, dass der Fluch gebrochen wird, der auf ihr und Jakob lastet. Sie leidet unter dem Fluch auf ganz andere Weise als Jakob. Wo er überwiegend mit seinem Gewissen ringt, weil er für sein Leben töten muss, ist es für Lilo eine Qual, weil sie sich ein Leben mit Jakob wünscht. Sie will seine Frau sein und Kinder mit ihm haben. Aufgrund des Fluchs kann sie allerdings keine Kinder bekommen.

Bis es so weit ist, will sie weiterleben und den Umstand, dass sie zumindest nicht aufgrund des Alters sterben kann, dafür nutzen, eine Möglichkeit zu finden, um den Fluch zu brechen.

Außerdem träumt sie von einem Leben in Luxus. Sie ist keine gute Hausfrau, sodass es naheliegend ist, dass sie sich Personal wünscht, das ihr diese verhassten Aufgaben abnimmt. Aber auch aufgrund des langen Leidenswegs findet sie, dass sie sich den Luxus und die Sorglosigkeit von reichen Menschen verdient hat.

Auf den ersten Blick wirken ihre Ziele ziemlich naiv oder berechnend. Das stimmt sicher auch bis zu einem gewissen Grad. Allerdings hat sie einiges erlebt. Da habe ich Verständnis dafür, dass sie nicht das brave Frauchen sein will, das sich mit dem begnügt, was das Leben ihr „großzügig“ zugesteht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back To Top