Dienstag, Juni 22, 2021
Zitate

Zitat der Woche (KW 2/2021)

Jeder will gewinnen. Leider ist es unmöglich, dass wir alle gewinnen, solange es Menschen gibt, die ihr Glück über das der Anderen stellen. Deshalb sehe ich dieses Zitat auch zwiegespalten.

Nicht, dass der gute Mann es böse gemeint hätte. Er wird sich dabei gedacht haben, dass hartes Training bzw. ausgiebiges Lernen uns zum Sieg oder vielmehr zu unserem Ziel führt. Daran ist nichts Verwerfliches.

Allerdings kann es so interpretiert werden, dass man lernen kann, wie man andere übervorteilt und deshalb gewinnt. Indem man sprichwörtlich über Leichen geht, kann man sein Ziel erreichen, aber ist es wirklich ein Gewinn? Solange man nur einen Funken Gewissen hat, wird es einen quälen. Dabei ist die Lösung viel einfacher. Wenn wir klar und offen kommunizieren, was wir erreichen wollen, können wir Mitstreiter finden, die dasselbe Ziel verfolgen. Gemeinsam kann man seine Fähigkeiten bündeln und viel schneller zum Sieg kommen.

Ich sehe das gerade in meiner Bubble mit großer Freude. Da vernetzen sich Autoren, liken die Beiträge anderer oder teilen sie auch mal. Dadurch werden Leser auf andere Autoren aufmerksam, die sie noch nicht auf dem Radar hatten. Das nimmt dem ursprünglichen Autoren nichts weg, denn die Leser werden weiter seine Bücher kaufen, solange sie ihnen gefallen. Das ist eine Form von gewinnen, bei der alle Beteiligten Gewinner sind – sowohl die Autoren als auch die Leser -, und ich wünsche mir, dass diese Form auch in andere Bereiche in unserem Leben Einzug hält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back To Top