Dienstag, Dezember 07, 2021
Ausschreibungen

Grenzen werden überwunden

Letzte Woche schrieb ich, wie unsicher ich bei meiner Kurzgeschichte für die Ausschreibung Grenzen – Ende oder Anfang? bin. Ich habe sie mir noch einmal durchgelesen, um Sicherheit zu erlangen. Das hat nicht funktioniert. Ich zweifle immer noch, ob die Geschichte gut genug ist. Aber ich weiß auch nicht, wo ich sie noch verbessern kann, ohne sie zu verschlimmbessern. Ich habe mich daher heute für die Methode Augen zu und durch entschieden. Meine Kurzgeschichte ist eingereicht, sodass ich mich darum nicht mehr sorgen muss. Ich warte noch auf die Erleichterung, aber bisher lässt sie auf sich warten. Vermutlich muss ich mich mit einer anderen Geschichte ablenken, um die Unsicherheit zu überdecken. Auf jeden Fall freue ich mich über jeden gedrückten Daumen. Ich kann es gebrauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back To Top