Dienstag, Dezember 07, 2021
Geschichten

Hexenmeister Jakob Wolff – Zaubertränke

Wenn wir an Magier oder Hexen denken, fällt uns nach der offensichtlichen Zauberei das Brauen von Zaubertränken ein. Auch Jakob mischt regelmäßig mindestens einen besonderen Trank zusammen.

Dieser Trank ermöglicht es Jakob, sein Schicksal mit einer anderen Person zu tauschen. Er muss von demjenigen getrunken werden, damit Jakobs Tod auf ihn übergeht. Dadurch opfert Jakob einmal im Jahr eine Seele an den Teufel und erkauft sich damit ein weiteres Lebensjahr.

Jakob ist es zuwider, sich auf diese Weise Lebenszeit zu erkaufen. Dennoch kann er nicht sein Leben aufgeben. Ich kann ihn verstehen. Er liebt Lilo und will ein gemeinsames Leben mit ihr führen. Dafür Menschenleben zu opfern, kann ein akzeptabler Preis sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back To Top