Lösung zum Rätsel der Woche (KW 28/2022)

Die Lösung des gestrigen Worträtsels ist nichtsdestotrotz. Sieht merkwürdig aus, nicht wahr? So ein langes Wort, alles zusammen, obwohl jedes Wort für sich stehend Sinn ergibt und regelmäßig genutzt wird. Da ist es nur zu verständlich, wenn man in seiner Unsicherheit aus dem einen Wort drei macht. Für mich fällt dieses Wort in die Kategorie „muss man sich merken“, weil mir dazu keine Eselsbrücke einfallen will. Da ist es einfacher, ein Synonym zu nutzen. Trotzdem und trotz alledem wären Alternativen, die leichter fallen dürften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.