Dienstag, Dezember 07, 2021
NaNoWriMo

NaNoWriMo

Oh, hallo. Also, eigentlich habe ich heute keine Zeit zum Plauschen. Mir ist gerade klargeworden, dass der November bevorsteht. Nur noch drei Tage! Was? Was am November so besonders ist? Na gut, ich werde es dir schnell erzählen.

Die dreißig Tage sind für jeden angehenden Autor wichtig. Tausende Autoren fangen am 01. November ein Projekt an, an dessen Ziel das Erreichen von 50.000 Worten steht. Dabei ist es egal, ob man eine komplett neue Geschichte beginnt oder an einer begonnenen Geschichte weiterschreibt. Es ist ein Motivator, anzufangen und fertig zu werden, in dem Wissen, dass man nicht alleine ist.

Wieso ich jetzt so aufgeregt bin und unter Zeitdruck stehe? Ist doch klar! Ich will wieder dabei sein. Ich habe ein für meine Verhältnisse großes Projekt. Zwei Geschichten, die jeweils etwa 50.000 Worte umfassen und die ich zu einer großen Geschichte zusammenweben will. Ich werde sie sicher nicht in den dreißig Tagen fertigstellen können. Aber ich will wenigstens den Anfang gemacht haben.

Ich muss dann weiter, alles vorbereiten für den 01. November. Wir sehen uns, wenn ich eine Pause brauche und einen Spaziergang im Fantasy-Wald unternehme!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back To Top