Mittwoch, Dezember 01, 2021
Ausschreibungen

Piper-Wettbewerb

Eigentlich sollten sich die Mitarbeiter von Piper letzte Woche Montag melden, weil mein eingesandter Roman unbedingt in ihrem Programm erscheinen muss. Das haben sie nicht getan. Bestimmt ist die E-Mail an mich verloren gegangen. 😉

Spaß beiseite, es war absehbar, dass mein Roman keine Chance in einem so großen Publikumsverlag bekommen wĂŒrde. Jedenfalls nicht beim ersten Versuch und ohne die RĂŒckmeldung meiner Testleser. Die erwarte ich ĂŒbrigens bis Ende diesen Monats und anschließend habe ich schon einen Termin fĂŒr ein Lektorat. Mal sehen, was ich aus der Geschichte noch herausholen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back To Top