Mittwoch, Oktober 27, 2021
Projektübersicht

Schreibupdate – 09.08.2021

Ich habe keine Ahnung, woran es liegt. Ich hatte keine Nachwirkungen von der Impfung mehr, musste nur freitags Fenster putzen, was eben länger dauerte, wodurch ich am Freitag auf das Schreiben verzichtete. Letzte Woche war einfach mäßig. Ich komme gerade einmal auf 2.369 geschriebene Wörter und 18 Minuten, während denen ich eine Änderung im Manuskript vornahm.

Mein Weihnachtsroman ist mittlerweile 57.892 Wörter lang. Prinzipiell entwickelt er sich also gut. Ich habe bei manchen Szenen einen geradezu diebischen Spaß, weil es nicht nach der Nase des Weihnachtsmanns geht. Diese speziellen Szenen finde ich einfach genial. Ich liebe es, die Personen, die man generell mit positiven Dingen verbindet, mit negativen Eigenschaften zu belegen und dadurch leiden zu lassen. Ich finde es erfrischend und bin schon sehr gespannt, wie diese Szenen eines Tages auf meine Testleser wirken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back To Top