Mittwoch, Dezember 01, 2021
Ausschreibungen

Rückmeldung zu meinem Beitrag für die Ausschreibung „Draculas Vermächtnis“

Wie angekündigt, hatte ich beim Art Skript Phantastik Verlag um ein Feedback gebeten. Heute ist es gekommen. Allein dafür muss ich mich bei Grit Richter bedanken, denn die Verlegerin hat verdammt schnell geantwortet, dafür, dass die Beantwortung solcher Fragen Zeit frisst, die sie in ihren Verlag stecken könnte.
Ihre Rückmeldung hat sie mit sehr viel Feingefühl für die zerbrechliche Autorenseele verfasst. Meine Geschichte war auf dem roten Stapel, weil einfach der Funke nicht übergesprungen ist und etwas Würze fehlte. Ich kann mir ungefähr vorstellen, was sie meinte, und muss ihr Recht geben. Ich werde bei Gelegenheit die Geschichte umstrukturieren, damit sie besser wird.
Ich bin sehr dankbar für die Zeit, die Grit Richter sich für mich genommen hat, und freue mich auf die BuCon im Oktober. Ich habe vor, die Verlage, mit denen ich bisher nur über Mail Kontakt hatte, richtig kennenzulernen. Deshalb habe ich nachgefragt, ob der Art Skript Phantastik Verlag dabei sein wird. Er wird! Ein kleines Pläuschchen mit der Verlegerin habe ich ihr schon „angedroht“. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back To Top