Zitat der Woche (KW 29/2022)

Idealerweise hat jeder Mensch eine Leidenschaft, für die er brennt. So geht es mir mit dem Schreiben. Ich fühle mich dabei richtig lebendig. Die Geschichten verfolgen mich und fordern ihren Raum, um geschrieben zu werden. Ich komme dem gerne nach. Zumindest auf dem digitalen bzw. gedruckten Papier bin ich äußerst abenteuerlustig und ich will wissen, wie die Geschichten enden. Es ist schade, dass das Schreiben trotz aller Leidenschaft dafür anstrengend ist. Ich brauche zwischendurch Pausen, während denen ich das Abenteuer nicht weiter verfolgen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.