Dienstag, Dezember 07, 2021
NaNoWriMo

Überraschung im NaNoWriMo

Autoren achten normalerweise penibel darauf, möglichst wenig über ihre Romane zu erzählen, damit ihre Ideen nicht geklaut oder kopiert werden. Ich mache mir da zwar wenig Sorgen, weil die Details die Geschichten ausmachen, hielt mich bisher jedoch auch immer sehr bedeckt.

Nun dauert es ja nicht mehr lange, bis der NaNo beginnt. Ich habe mir da eine kleine Überraschung ausgedacht. Bei meinem NaNo-Roman möchte ich etwas Neues ausprobieren. Ich möchte jeden Tag, an dem ich geschrieben habe, berichten, was ich geschrieben habe. Auch kurze Textschnipsel möchte ich vorstellen, wenn mir eine Stelle gut gelungen erscheint. Diese Schnipsel werde ich nicht überarbeiten, ehe ich sie hier einstelle. Es sind reine Rohfassungen. Keiner soll denken, dass Autoren, egal ob erfahren oder am Anfang ihrer Karriere, fertige Romane tippen können.

Ich stelle mir das aus Lesersicht spannend vor. Hätte ich diese Möglichkeit vor zwanzig Jahren gehabt, hätte ich diese Beiträge fieberhaft verfolgt. Vielleicht hätte ich mich dann schon früher an das Schreiben herangetraut, statt Autoren auf ein Podest zu stellen.

Jeder ist herzlich willkommen, mitzulesen und auch seine Gedanken zu den Texten mitzuteilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back To Top