Mittwoch, Mai 25, 2022
Allgemein

Es geht weiter …

Ich wage es gar nicht, es zu schreiben, aber … Es geht voran mit meiner Selbstständigkeit. Es wird sogar wirklich ernst.

Ich habe einen Rechtsanwalt damit beauftragt, AGB zu erstellen und meine Datenschutzerklärung und das Impressum für mein zukünftiges Unternehmen auf den passenden Stand zu bringen. Die Investition ist glücklicherweise nicht so teuer wie befürchtet, aber von dem Geld hätte ich mir auch dreißig bis fünfzig Bücher kaufen können. Es hat wehgetan, das Geld auszugeben, da ich normalerweise auf meinen Ersparnissen sitze und etwa so gefährlich wie ein Drache auf sie aufpasse. Niemand sollte auch nur daran denken, die Finger nach ihnen auszustrecken! Und nun habe ich es getan und will das Geld wieder, natürlich als Einnahmen aus meiner Selbstständigkeit, am besten mit Zinsen. Es gibt jetzt also kein Zurück mehr für mich.

Nun kommt es darauf an, wann mein Rechtsanwalt mit dem Auftrag fertig ist. Ich werde noch etwas Zeit für die letzten Vorbereitungen brauchen, aber es fühlt sich so an, als würde ich schon morgen loslegen. Wenn du etwas zum Korrigieren hast, kannst du also „bald“ auf mich zurückgreifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back To Top